Optimale und regelkonforme Dienstpläne.

Zahlreiche Rahmenbedingungen machen die Dienstplanung zu einem komplexen Puzzle. Unter anderem müssen arbeitsrechtliche Vorgaben, betriebliche Vereinbarungen, Qualifikationen oder Pausen- und Wegezeiten miteinander in Einklang gebracht werden. Auch Fahrpläne und Fahrzeugumläufe wirken sich auf die Planung des Personaleinsatzes aus. Der integrierte Workflow und der leistungsstarke Optimierungskern von IVU.duty erleichtern es Personalplanern, alle Anforderungen im Blick zu halten und regelkonforme Dienstpläne zu erstellen.

IVU.duty erstellt auf Wunsch automatisch Besetzungsvorschläge auf Basis bestehender Umläufe. Alle geltenden Besetzungsvorgaben lassen sich dabei in einem detailliert konfigurierbaren Regelwerk hinterlegen. Die intelligenten Optimierungsmechanismen helfen zusätzlich, effiziente und bedarfsgerechte Dienstpläne zu erstellen. Dank der Integrierten Dienst- und Umlaufplanung lassen sich notwendige Änderungen an Umläufen per Klick an IVU.run übergeben.

Dienstplanung mit IVU.duty:

  • Berücksichtigung aller notwendigen Parameter und Vorgaben, sodass auch die kompliziertesten Dienstregeln erfasst werden können
  • Manuelle, automatische und optimierte Dienstbildung auf Basis von Umläufen, auch im Batchbetrieb
  • Alle definierten Regeln werden beachtet und zusätzliche Dienstelemente wie Vor- und Nachbereitungszeiten, Pausen, Wegezeiten, Tarife und Zuschläge werden vom System automatisch ergänzt
  • Möglichkeit zur Mehrfachbesetzung und Bildung von Teamdiensten z.B. für Bahn- und Schiffsverkehr
  • Anpassungsoptimierung mit Dienstschablonen
  • Dienst-Ausgabe u.a. als grafischer Dienstdruck und Ablösepläne sowie digital im IVU.pad
  • Integrierte Planung von Umläufen und Diensten
  • Dienstanalyse und -statistiken