• IVU.rail für die Planung und Disposition der S-Bahn in Stockholm

  • Anbindung von 160 Zügen an das Werkstattsystem MAXIMO

  • Datenversorgung für die Landesweite Fahrplanauskunft über NOPTIS (Nordic Public Transport Interface Standard)

  • Einsatz der Optimierungskomponenten auch für Ausschreibungen