Springe zum Hauptinhalt
Zurück

DB Regio setzt auf IVU.rail

IVU und DB Regio unterzeichnen Rahmenvertrag über Lieferung eines integrierten Planungs- und Dispositionssystems

Berlin, 16. März 2017 | Planung und Disposition für Fahrzeuge und Personal aus einer Hand – das erhält der größte deutsche Nahverkehrs­anbieter zukünftig mit IVU.rail. Einen entsprechenden Rahmen­vertrag unterzeichneten die DB Regio AG und die IVU Traffic Technologies AG.

Der Vertrag sieht vor, die vorhandenen Planungs- und Disposi­tions­systeme bei der DB Regio abzulösen und einheitlich mit IVU.rail zu ersetzen. Künftig sollen alle Verkehrs­netze der DB Regio ihre gesamte Ressource­n­planung und -disposition im Bahnbereich mit dem integrierten System der IVU durchführen. „Mit dem Produkt IVU.rail digitalisieren wir unsere Planung und Disposition. Damit stellen wir unsere Wettbewerbs­fähigkeit sicher“, sagt Oliver Terhaag, Produktions­­vorstand der DB Regio AG. „Uns haben insbesondere der Leistungs­­umfang und die Usability von IVU.rail überzeugt.“, sagt Dr. Frank Scholz, CIO der DB Regio AG „Wir freuen uns, mit der IVU einen erfahrenen Partner für dieses ambitionierte Projekt gewonnen zu haben.“

DB Regio profitiert vor allem von der durchgän­gigen Prozess­kette und einheitlichen Datenhaltung für Planung und Disposition in der IVU-Software. Automatische Konsistenz­prüfungen erleichtern es den Planern, passende Umläufe und Zugverbände anzulegen. Die leistungs­fähigen Optimierungs­werkzeuge von IVU.rail unterstützen dabei, das bestmögliche Ergebnis zu finden und errechnen bei Bedarf verschiedene Varianten für Voraus­planungen und Ausschreibungen. Für die regelkonforme Personal­einsatz­planung lassen sich gesetzliche, tarifliche und fachliche Vorgaben hinterlegen.

Die IVU setzte sich in einer inter­natio­nalen Ausschrei­bung durch. „Dies ist weltweit eines der größten IT-Projekte in unserer Branche“, freut sich Martin Müller-Elschner, CEO der IVU Traffic Technologies AG. „Die Entscheidung für IVU.rail unterstreicht die einzigartige Leistungs­fähigkeit unserer Standard­lösung, die bereits von Haus aus fast alle Anfor­derungen von DB Regio erfüllt und so einen zügigen Roll-out ermöglicht.“

 

 

IVU Traffic Technologies sorgt seit über 40 Jahren mit mehr als 700 Ingenieuren für einen effizienten und umweltfreundlichen Öffentlichen Verkehr. Die integrierten Standardprodukte der IVU.suite bilden alle Prozesse von Bus- und Bahnunternehmen ab: von der Planung und Disposition über die Betriebssteuerung, das Ticketing und die Fahrgastinformation bis hin zur Abrechnung von Verkehrsverträgen. In enger Partnerschaft mit unseren Kunden führen wir anspruchsvolle IT-Projekte zum Erfolg und sorgen so für zuverlässige Mobilität in den Metropolen der Welt.
IVU. SYSTEME FÜR LEBENDIGE STÄDTE.

Pressekontakt
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie haben Fragen zur IVU oder unseren Pressemitteilungen, benötigen ein Pressebild oder möchten sich in den Presseverteiler eintragen lassen? Schreiben Sie uns gerne, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Kontakt

Abonnieren Sie die IVU News

Bleiben Sie auf dem Laufenden – erhalten Sie Neuigkeiten zu unseren Projekten, Kunden und Produkten direkt in Ihren Posteingang.