Springe zum Hauptinhalt
Zurück

Ad-hoc | IVU AG: Vorläufige Geschäftszahlen 2017

Umsatz- und Betriebsergebnis (EBIT) auf Rekordkurs

Berlin, 05.02.2018 | Im Geschäftsjahr 2017 ist die IVU Traffic Technologies AG in die Erfolgs­spur zurückgekehrt – und konnte dabei die eigenen Ziele noch deutlich übertreffen. Alle Kenn­zahlen sind die höchsten in der über 40-jährigen Firmen­geschichte.

Der Umsatz wird bei rund 70 Mio. € erwartet, eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr um fast 20 %, das Roh­ergebnis wird bei rund 47 Mio. € liegen und erhöht sich im Vergleich zu 2016 um über 10 %, hierzu tragen u.a. frühzeitige Abrufe von Material­lieferungen und Lizenzen aus den in 2017 abgeschlossenen Rahmen­verträgen bei.

Das Betriebs­ergebnis (EBIT) wird auf rund 6 Mio. € steigen und liegt somit deutlich über dem Rekordj­ahr 2015. Die Aussichten sind auch für 2018 weiterhin positiv, das Betriebs­ergebnis (EBIT) erwarten wir etwas niedriger bei 4 bis 5 Mio. €.

Alle Zahlen sind vorläufig und noch nicht testiert. Die endgültigen, testierten Ergebnisse werden im Geschäfts­bericht 2017 am 21. März 2018 unter www.ivu.de veröffentlicht.

Pressekontakt
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie haben Fragen zur IVU oder unseren Pressemitteilungen, benötigen ein Pressebild oder möchten sich in den Presseverteiler eintragen lassen? Schreiben Sie uns gerne, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Kontakt

Abonnieren Sie die IVU News

Bleiben Sie auf dem Laufenden – erhalten Sie Neuigkeiten zu unseren Projekten, Kunden und Produkten direkt in Ihren Posteingang.