Um einen effizienten Arbeitsablauf zu garantieren, sollte das mehrfache Erfassen gleicher Informationen vermieden werden. IVU.workforce fügt sich deshalb nahtlos in vorhandene Systemlandschaften ein und ermöglicht so den automatischen Datenimport und -export aus und in andere Systeme. Die standardisierte Datenerfassung vor Ort und die automatische Übertragung der Auftragsdokumentation in die Abrechnungssysteme erlauben einen Datenfluss ohne Medienbrüche. Planungsrelevante Stammdaten können direkt aus dem bestehenden ERP-System importiert oder unmittelbar in IVU.workforce gepflegt werden. Umgekehrt funktioniert auch der Export aus IVU.workforce reibungslos. Alle mobil erfassten Daten können an das Umsysteme über standardisierte Schnittstellen übergeben werden. Stammdatenänderungen werden einem verantwortlichen Mitarbeiter automatisch zur Prüfung vorgelegt. Bei Bedarf sind Korrekturen möglich. Zusätzliche Plausibilitätskontrollen für Eingaben erhöhen die Datenqualität weiter. Fehler können so schon während der Dateneingabe erkannt werden.

Ein in IVU.workforce integriertes Berichtssystem ermöglicht es, aus allen verfügbaren Daten Kennzahlen und Statistiken abzuleiten. So können stets aktuelle Tages- oder Wochenberichte über den Materialverbrauch, Einsatzpläne aus den Daten extrahiert werden. Und um den Nutzen noch weiter zu erhöhen, können die Berichte und Statistiken an die individuellen Unternehmensanforderungen angepasst werden. Diese umfangreichen Analysen verbessern nicht nur die Transparenz über den gesamten Prozess sondern helfen auch, frühzeitig Schwachstellen und Verbesserungspotentiale zu erkennen.

Jeder in den Prozess eingebundene Mitarbeiter, ob Disponent oder Außendienstler, kann mithilfe von IVU.workforce genau die Informationen abrufen, die er gerade benötigt. Damit dies so einfach wie möglich ist, wurde bei der Entwicklung auf die Gestaltung der Oberfläche besonderen  Wert gelegt. Intuitive und praxistaugliche Menüs erhöhen den Bedienkomfort und sorgen dafür, dass jeder Nutzer schnell und einfach auf die für ihn relevanten Daten zugreifen kann.

Auf einen Blick:

  • Navigation zum Auftragsort mit Stauvermeidung
  • Übersichtliche Auftrags- und Materiallisten
  • Frei gestaltbare Abläufe, Checklisten und Formulare
  • Geführte interaktive  Auftragsbearbeitung
  • Hinterlegte Auswahlkataloge
  • Plausibilitätsprüfungen
  • Verarbeitung von Unterschriften, Barcodes, Fotos, etc.
  • Online/Offline fähig mit intelligenter Hintergrundsynchronisation
  • Windows, Windows Mobile, Android, iOS