Die eigenen Kunden richtig kennen

Wer langfristig Erfolg haben will, muss die Bedürfnisse seiner Kunden kennen und guten Service bieten.

Geografische Kundenanalyse

Neben dem optimalen Filialstandort ist die langfristige Kundenbindung ein wichtiger Erfolgsfaktor. Zufriedene Kunden kommen wieder und empfehlen Anbieter und Produkte weiter. Die Basis hierfür sind umfassende Kenntnisse über den Bedarf, die Anforderungen, die Wünsche und das Verhalten der eigenen Kunden. Insbesondere die geographische Kundenanalyse bietet eine Vielzahl neuer Erkenntnisse. Durch die kombinierte Auswertung von Kunden- und Raumdaten liefert IVU.locate Wissen zu den relevanten Einzugsbereichen einzelner Filialen, den Herkunftsgebieten der Kunden oder auch der soziodemografischen Struktur von käuferstarken Regionen.

Daten verknüpfen und Reichweite steigern

Die Anbindung von unternehmenseigenen CRM-Systemen und die Anreicherung der internen und externen Kundendaten mit weiteren Umfeld-Daten, wie Bevölkerungsstrukturen, Lifestyle-Typologien oder Wettbewerbersituationen, erlauben eine noch detailliertere Segmentierung des Kundenstamms. Auf dieser Grundlage können konkrete Maßnahmen für die Expansion, den Produktvertrieb oder die Werbung geplant werden.
Die Systemarchitektur von IVU.locate gewährleistet zudem von Anfang an Datenschutz, Datenintegrität und Datensicherheit.

Auf einen Blick:

  • Segmentierung, Profiling und Kategorisierung von Kunden
  • CRM-Anbindung
  • Zielgruppenidentifikation
  • Adressvalidierung und Geokodierung
  • Gebietsplanung
  • Produktcontrolling
  • Vertriebsstrategie